Im April 2016 ging es mit Daniela und Fabian zur Hochzeit auf dem Schloss Greifensee. Klar, der April macht was er will und an dem Tag war ihm einfach mal nach Regen. Aber wie bei so manch anderer Regenhochzeit war auch hier klar, dass das kein Hindernis für schön Hochzeitsfotos ist. Und in freudiger Erwartung ihres ersten Babys war sowieso nur gute Laune angesagt. Übrigens: Die kleine Cecilia ist mittlerweile auf die Welt gekommen.

Getroffen haben wir uns in Maur beim Restaurant Schifflände, von wo aus uns ein Schiff zur anderen Seite des Greifensees brachte.

Danach folgte gleich die Trauung im Schloss Greifensee.

Nach der Trauung – ja, es regnete immernoch – ging es wieder auf das Schiff zu einer kleinen Rundfahrt über den Greifensee.

Und bevor ich mich dann von der kleinen Hochzeitsgesellschaft verabschiedete machten wir noch ein paar Fotos von Daniela und Fabian. Es war dann schon recht kalt und nass, daher sind es nicht so viele geworden, aber ein paar schöne Erinnerungen sind dabei.

Wenn auch ihr auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen seid oder vielleicht sogar vorhabt, auf Schloss Greifensee zu heiraten, dann findet ihr hier viele Informationen über Hochzeitsreportagen und die Hochzeitsfotografie. Oder sagt einfach mal Hallo und erzählt mir von euren Hochzeitsplänen.

Wollt ihr mehr sehen?