Zu einer Hochzeit mit sommerlichen Temperaturen ging es für mich im Juli nach Meilen. Véronique und Dominic haben sich hier das Ja-Wort gegeben und vom Nachmittag bis in die Nacht mit ihren Gästen gefeiert.

Nach der Trauung in der Kirche von Meilen gab es einen Apéro direkt am See, wo sich die Gäste erstmal ordentlich erfrischen konnten. Für die Hochzeitsfotos vom Brautpaar mussten wir nicht so weit gehen, die Gassen von Meilen haben die perfekte Kulisse dafür geliefert.

Im Anschluss ging es dann ins Löwen Meilen gleich neben der Kirche, wo gemeinsam gegessen, getrunken und gefeiert wurde.

Véronique und Dominic habe ich übrigens schon ein paar Monate vor der Hochzeit fotografiert. So hatten die beiden die Möglichkeit, schon ein wenig vor der Kamera zu proben, bevor es dann bei der Hochzeit „ernst“ wurde. Alle Infos zu den Verlobungs-Shootings und auch den Hochzeitsreportagen findet ihr hier.

 

Wollt ihr mehr sehen?